Navigation und Service

Wissenschaft online: „Corona-Vorhersagen per Supercomputer“, Dr. Jan Meinke, Jülich Supercomputing Centre JSC

Anfang
08.07.2021 15:00 Uhr
Veranstaltungsort
Webkonferenz, Link: https://webconf.fz-juelich.de/b/bie-ft8-iks

Spitzenforschung vom heimischen Sofa aus erleben: Diese Möglichkeit bietet nun das Forschungszentrum Jülich an. Videokonferenzen mit Mitarbeitenden geben Ihnen einen Einblick in verschiedene Forschungsgebiete sowie die Karrieremöglichkeiten am Forschungszentrum.

Am Donnerstag, 8. Juli widmet sich der Vortrag einem sehr aktuellen Thema. Dr. Jan Meinke vom Jülich Supercomputing Centre (JSC) gibt einen Einblick, wie die mathematische Modellierung und Simulation von Epidemien erfolgt. Am Beispiel der aktuellen COVID-19-Pandemie wird die Idee der mathematischen Epidemiologie eingeführt und erläutert, wie Prognosen und Szenarien erstellt werden können. Dabei wird unter anderem auf die naturgemäß unvollständige Datenlage und sich daraus ergebende Herausforderungen für die Modellierung eingegangen. Besonders die oft diskutierte Dunkelziffer wird dabei thematisiert.

Wer über eine Internetverbindung und einen PC oder ein Tablet (gerne auch mit Kamera und Mikrofon) verfügt, kann sich zur angegebenen Zeit dem Termin anschließen. Für den Termin ist keine Anmeldung nötig.
Der Einwahllink für BigBlueButton

 Hinweise zum Umgang mit BigBlueButton (PDF, 329 kB)


Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!