Navigation und Service

effzett | Das Magazin aus dem Forschungszentrum Jülich

Das kostenlose Magazin aus dem Forschungszentrum erscheint drei Mal im Jahr auf Deutsch und Englisch. Sie können über unseren Warenkorb einzelne Druckausgabe bestellen.

Für einen regelmäßigen Bezug schreiben Sie bitte eine Mail an
effzett@fz-juelich.de und nennen uns Ihre Postanschrift.

Aktuelle Ausgabe

Stoff der Zukunft

effzett / Forschen in Jülich

Die Nummer eins

Schon Jules Verne sagte dem Wasserstoff eine glänzende Zukunft voraus: „Die Energie von morgen ist Wasser, das durch elektrischen Strom zerlegt worden ist. Die so zerlegten Elemente  des Wassers, Wasserstoff und Sauerstoff, werden auf unabsehbare Zeit hinaus die Energieversorgung der Erde sichern“, schrieb er in seinem 1874 veröffentlichten Roman „Die geheimnisvolle Insel“. Knapp 150 Jahre später beschließt die deutsche Bundesregierung die Nationale Wasserstoffstrategie. Die Fiktion von Jules Verne wird zum erklärten Ziel: Grüner Wasserstoff sei der Energieträger der Zukunft, so Bundesforschungsministerin Anja Karliczek, und Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier möchte Deutschland bei Wasserstofftechnologien zur Nummer eins in der Welt machen.

Noch gibt es einiges zu tun, damit sich die Hoffnungen erfüllen, die auf dem gasförmigen Leichtgewicht ruhen. Aber Jülicher Forschende sind zuversichtlich, dass es gelingen kann. Sie arbeiten seit Jahren in verschiedenen Bereichen daran, dem Wasserstoff den Weg zu ebnen. Was bereits funktioniert und was noch fehlt, das zeigt unsere Titelgeschichte.

Lesen Sie außerdem, wie Jülich eine Wissensbrücke nach Palästina schlägt, wie die Vorratskammer Boden immer gut gefüllt bleibt und dass Debatten um Forschungsergebnisse Teil des Erkenntnisprozesses sind.

Viel Vergnügen dabei wünscht Ihnen

Ihre effzett-Redaktion

PDF-Version

Zusatzinformationen

effzett - Das Magazin aus dem Forschungszentrum

Ausgezeichnet

Mit diesem Prädikat kann sich das Forschungszentrum Jülich in vielen Bereichen schmücken – seit November 2015 gilt das auch für die effzett und den Jahresbericht. Die Jury des "International Corporate Media Award" hat beide Publikationen mit einem Award of Excellence prämiert.

Die effzett lesen...

Online-Magazin
PDF & Druckversion