Navigation und Service

Jülicher Exzellenzpreis 2020

Forschungszentrum Jülich - 7. August 2020

Das Forschungszentrum vergibt den Jülicher Exzellenzpreis seit 2009 für eine herausragende, in wesentlichen Teilen in Jülich erstellte Dissertation einschließlich exzellenter Leistungen in einer bis zu zwei Jahre dauernden Post-Doktorandenphase. Mit dem Jülicher Exzellenzpreis 2020 wurden in diesem Jahr Dr. Yulia Arinicheva, Dr. Vera D. Jäger und Dr. Juri Romazanov ausgezeichnet. Vorstandsvorsitzender Prof. Wolfgang Marquardt überreichte den mit jeweils 5.000 Euro dotierten Preis an die drei jungen Wissenschaftler. "Der Exzellenzpreis ist eine verdiente Anerkennung für eine besondere wissenschaftliche Leistung", so Prof. Marquardt. "Als Preisträgerin und Preisträger sind Sie somit ein Rollenmodell für den gesamten wissenschaftlichen Nachwuchs am Forschungszentrum." Die diesjährigen Preisträger forschen auf den Gebieten der Simulationswissenschaften, Bioökonomie und Energie-Materialforschung.

Exzellenzpreis 2020: Die Preisträger und ihre Forschung

Jülicher Exzellenzpreisträger 2020

BilderstreckeBildVideo 1 von 7

Exzellenzpreis2020_087 Copyright:  Forschungszentrum Jülich / Ralf-Uwe Limbach