Navigation und Service

Internationales Arbeitsumfeld

Ein Ort großer kultureller Vielfalt und ein internationales Arbeitsumfeld - das Forschungszentrum Jülich.Copyright: Forschungszentrum Jülich

Aus über 50 Ländern kommen unsere Mitarbeitenden; etwa 1.000 Gastwissenschaftlerinnen und -wissenschaftler aus West- und Osteuropa, Asien, den USA, Lateinamerika, Afrika und anderen Teilen der Welt besuchen Jülich jährlich für Forschungsaufenthalte. Das Forschungszentrum Jülich sieht die Vielfalt unserer Mitarbeitenden als besondere Stärke und eine äußerst wertvolle Ressource. Wir fördern daher eine offene und einschließende Unternehmenskultur, in der sich alle Mitarbeitenden in einem interessanten, internationalem Arbeits- und Forschungsumfeld bestmöglich entfalten können.

Mehr Informationen:

Informationen und Hinweise für Bewerbende aus dem Ausland
International Advisory Services
Internationaler Club Jülich
Informationen über den Forschungsstandort Deutschland