Suche

zur Hauptseite

(leer)

Navigation und Service


Jahresbericht 2020 erschienen

Der aktuelle Jahresbericht der IKP ist erschienen und wird zum Herunterladen zur Verfügung gestellt.

Titelbild

Beschreibung des Titelbildes:

Fotomontage der Sonne, des Borexino-Detektors - aufgestellt im Laboratori Nazionali del Gran Sasso (Italien) - und der Erde. Borexino ist ein 280 Tonnen schwerer Flüssigszintillator-Detektor, der Neutrinos von der Sonne und der Erde misst. Das Szintillationslicht wird von einer Anordnung von Fotovervielfachern erfasst, die im mittleren Teil der Figur gezeigt sind. Im Jahr 2020 hat Borexino mit hoher statistischer Signifikanz die Existenz des CNO-Fusionszyklus in der Sonne experimentell bestätigt - und damit den Weg zur Lösung des solaren Metallizitätsproblems geebnet - und hat außerdem Geoneutrinos beobachtet, die beim Zerfall langlebiger radioaktiver Elemente im Inneren der Erde emittiert werden - ein neues Werkzeug zum Verständnis des Inneren unseres Planeten.

Der Jahresbericht kann hier heruntergeladen werden.


Servicemenü

Homepage