Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung

Navigation und Service


ENVRI-FAIR

Environmental Research Infrastructures, providing FAIR data and services to society, innovation and research

Environmental Research Infrastructures, providing FAIR data and services to society, innovation and research

ENVRI-FAIR ist ein gemeinsames Projekt der Europäischen Forschungsinfrastrukturen der Erdsystemforschung (ENVRI Community: Environmental Research Infrastructures). Das Ziel dahinter ist die Zusammenführung der Daten und Produkte dieser Forschungsinfrastrukturen als wissenschaftliche Basis zur Analyse der physikalischen, chemischen und biologischen Prozesse des Erdsystems.

Während die Nachfrage nach zuverlässigen, qualitativ hochwertigen Umweltdaten stark ansteigt, sind die Werkzeuge, um diese zu verwalten, zu dokumentieren, zu finden, darauf zuzugreifen und sie zu nutzen, noch unterentwickelt. Grund dafür ist eine Kombination aus der Komplexität der Daten und deren Volumen. ENVRI-FAIR reagiert auf diesen stetig wachsenden Bedarf und die damit verbundenen Herausforderungen.

Die beteiligten Forschungsinfrastrukturen sind aktuell auf der Roadmap des European Strategy Forum on Research Infrastructures (ESFRI; Roadmap 2018) als „Landmarks“ oder Projekte gelistet und decken mit ihren in-situ und weltraumgestützten Beobachtungssystemen die vier Sphären des Erdsystems ab (Atmosphäre, Ozean, Kontinente und Biodiversität / terrestrische Ökosysteme). Die Erforschung der Wechselwirkungen im Erdsystem über die Grenzen des jeweiligen Wissenschaftsfeldes hinaus erfordert hohe Standards bei der Erfassung, Speicherung und Verarbeitung dieser multidisziplinären Daten. Diese Standards müssen sich heute nach den FAIR Prinzipien (definiert durch Force11) richten: auffindbar (findable), zugänglich (accessible), verknüpfbar (interoperable) und wiederverwertbar (reusable).

Ausgereifte und operationelle Forschungsinfrastrukturen, wie zum Beispiel IAGOS, leiten die Entwicklung und Umsetzung der notwendigen informationstechnologischen Werkzeuge und Methoden und stellen Unterstützung und Beratung für die im Aufbau begriffenen Infrastrukturen bereit.

ENVRI-FAIR wird nach seinem erfolgreichen Abschluss einen breiten Katalog an Produkten und Dienstleistungen für Forschung und Öffentlichkeit über die European Open Science Cloud (EOSC) anbieten.


Servicemenü

Homepage