Suche

zur Hauptseite

Institut für Neurowissenschaften und Medizin
(leer)

Navigation und Service


Eliana Nicolaisen

M.Sc. Eliana Nicolaisen

Doktorandin

Forschungsschwerpunkte:

  • Kognitive Neurowissenschaften
  • Gehirn-Verhaltens-Beziehungen
  • Inter-individuelle Variabilität

Methodologische Schwerpunkte:

  • strukturelle MRT
  • funktionelle MRT im Ruhezustand

Das Ziel meiner Forschung ist es, zum Verständnis der neuronalen Grundlagen von Verhaltensphänotypen beizutragen, indem ich datengetriebene Methoden und große Kohortendatensätze verwende. Meine Doktorarbeit konzentriert sich auf die Identifizierung der breiten und robusten Dimensionen der interindividuellen Variabilität der Beziehung zwischen Gehirn und Verhalten, die den Hintergrund der Psychopathologie bilden. Ziel des Projekts ist es, Daten aus der strukturellen Magnetresonanztomographie (MRT), der funktionellen Ruhezustands-MRT und umfangreiche Verhaltensdaten aus psychologischen Fragebögen und kognitiven Aufgaben zu integrieren. Um die biologischen Grundlagen dieser Hirn-Verhaltensdimensionen weiter zu charakterisieren, werde ich ihre Erblichkeit analysieren. Langfristig strebe ich an, zum Verständnis der biologischen Grundlagen psychischer Erkrankungen beizutragen.

Adresse

Institut für Neurowissenschaften und Medizin (INM-7)
Wilhelm-Johnen-Straße
52425 Jülich

Kontakt

Telefon: +49 2461 61-85335
E-Mail: e.nicolaisen@fz-juelich.de

Servicemenü

Homepage