Suche

zur Hauptseite

Institut für Bio-und Geowissenschaften

Navigation und Service


IBG-1 holt LABVOLUTION AWARD nach Jülich

Die Arbeitsgruppe „Bioprozesse und Bioanalytik“ und das Helmholtz-Innovation Lab „MiBioLab“ am IBG-1 sind am 21.05.2019 mit dem ersten Labvolution Award auf der Fachmesse LABVOLUTION in Hannover ausgezeichnet worden. Der Award prämiert Ideen, die Labore durch Digitalisierung verbessern – hier mit der Schaffung einer automatisierten und miniaturisierten Kultivierungsplattform durch die Arbeitsgruppe von Professor Marco Oldiges. „Durch die großartige Arbeit unserer Mitarbeiter konnten wir hier Stück für Stück eine überzeugende Technologie aufbauen und setzen diese für die eigene F+E aber auch zusammen mit Industriepartnern erfolgreich ein “, sagt Oldiges. Dies wurde von der Jury mit dem 1. Platz honoriert. Die Labvolution Messe in Hannover ist die wichtigste Messe zum Thema Digitalisierung und Automatisierung im Laborbereich.

Roman Jansen (mitte), Doktorand in der AG Bioprozesse und Bioanalytik hat den 1. Preis in Empfang genommen.Roman Jansen (mitte), Doktorand in der AG Bioprozesse und Bioanalytik hat den 1. Preis in Empfang genommen.



https://www.labvolution.de/de/news/artikel/forschungszentrum-juelich-gewinnt-den-ersten-labvolution-award.xhtml

www.mibiolab.de

https://www.fz-juelich.de/ibg/ibg-1/EN/Research/SystemsBiotechnology/bioproc/bioproc_node.html


Servicemenü

Homepage