Navigation und Service

Jülich Data Challenges - FZJ Hackathon (16. - 19. März 2021)

Basierend auf den bestehenden Erfahrungen bei der Erstellung, dem Hosting und der Bewerbung von pflanzenwissenschaftlichen Daten-Challenges hat sich eine Gruppe von JULAIN-Forschenden gebildet, um weitere Daten-Challenges zu veröffentlichen und 'Jülich Challenges' als Label für unsere einzigartigen wissenschaftlichen Daten und entsprechenden Forschungsprobleme zu erfinden.

Die 'Jülich Challenges' richten sich an ML-Forschende oder traditionelle Bildanalyst:innen, die nach interessanten Daten suchen, an denen sie arbeiten können und die schnelle Ergebnisse für schnelle Publikationen ermöglichen. Als Nutzen für das FZJ erwarten wir, ML- und KI-Spezialist:innen für unsere einzigartigen Datensätze und wissenschaftlichen Fragestellungen zu gewinnen und damit Lösungen für Jülich-spezifische Forschungsfragen zu liefern. Damit einher geht eine erhöhte Sichtbarkeit in den Bereichen ML und KI - domänenübergreifend und innerhalb der ML-Communities.

Der Data Hackathon findet vom 16. bis 19. März 2021 statt. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie unter https://hifis-events.hzdr.de/event/51/.