Suche

zur Hauptseite

Zentralinstitut für Engineering, Elektronik und Analytik (ZEA)

Navigation und Service


JuZEA-1: Neues HPC-Cluster für aufwendige numerische Simulationen

Erscheinungsdatum
14.10.2019

HPC-Cluster für aufwendige numerische Simulationen

Bei der Entwicklung neuer Instrumente und Verfahren für die Wissenschaft werden oft die Grenzen des Machbaren erreicht. Anhand von modernen Simulationsmethoden können im Vorfeld Konzepte bewertet, wichtige Einflussfaktoren bestimmt und frühzeitig Entwicklungsfehler oder Schwachstellen entdeckt werden. Je detaillierter die Simulationsmodelle sind, umso genauer sind die Ergebnisse, die die Experten des ZEA-1 durch die Berechnungen erhalten. Seit 2018 steht den Berechnungsingenieuren hierfür ein neues HPC-Cluster für aufwändige numerische Simulationen zur Verfügung - JuZEA-1.


JuZEA-1: Neues HPC-Cluster für aufwendige numerische Simulationen (PDF, 3 MB)


Servicemenü

Homepage