Suche

zur Hauptseite

Institut für Energie- und Klimaforschung
Elektrochemische Verfahrenstechnik (IEK-3)

Navigation und Service

Umwandlungstechnologien für eine nachhaltige Energiezukunft

noPlaybackVideo

DownloadVideo

Der Übergang zu einem nachhaltigen Energiesystem erfordert den Einsatz neuer, effizienter Technologien für das Umwandeln, Speichern und Verteilen von regenerativ erzeugten Strom und Wärme. Das IEK-3 steht an der Spitze dieser Bemühungen. Gemeinsam mit nationalen und internationalen Partnern aus Forschung und Industrie entwickeln wir Lösungen für mobile und stationäre Anwendungen. Wir erforschen Wasserstoff als Energieträger und wie wir diesen effizient produzieren, verteilen, speichern und nutzen können. Zudem arbeiteten wir an wegweisenden Innovationen für Elektrochemische Systeme und verwandte Technologien und entwickeln Konzepte und Modelle für das Energiesystem der Zukunft.

Fokus

Hochtemperatur-Brennstoffzelle erreicht mehr als 11 Jahre Lebensdauer

Jülich, 7. Februar 2019 – Die 100.000 Stunden Lebensdauer hatten sie noch abgewartet, dann leiteten Wissenschaftler vom Forschungszentrum Jülich vor einigen Tagen schrittweise das Ende ihres Langzeitversuchs ein. Mehr als elf Jahre lang hatten sie eine von ihnen entwickelte Brennstoffzelle bei einer Temperatur von 700 Grad betrieben. Über zehneinhalb Jahre lang lieferte die Hochtemperatur-Brennstoffzelle während dieser Zeit Strom, so lange wie noch keine andere Hochtemperatur-Brennstoffzelle zuvor. Mehr: Hochtemperatur-Brennstoffzelle erreicht mehr als 11 Jahre Lebensdauer …

HT-PEFC-Stack

Forschungsthemen

Deutsch: Wissenschaftlich-technische Kernkompetenzfelder sind Niedertemperatur-Wasserelektrolyse, reversible Festoxidzellen (rSOC), Bordstromversorgung mit Reformierung von flüssigen Energieträgern, die zur Wasserstoffversorgung von Brennstoffzellen genutzt werden sollen, sowie Kraftstoffsynthese und Energiesystemanalyse. Mehr: Forschungsthemen …

BRINKS

Gremienarbeit

Die national wie international anerkannte Kompetenz des IEK-3 auf dem Gebiet der Brennstoffzellen- und Wasserstofftechnik schlägt sich auch in der Repräsentanz und Mitarbeit von IEK-3-Wissenschaftlern in nationalen und internationalen Gremien nieder. Mehr: Gremienarbeit …


Servicemenü

Homepage